Pressemitteilung Düsseldorf den 25.04.2014 Handelsblatt

Cashkurs: Neue Videokolumne mit Börsenexperte Dirk Müller auf Handelsblatt Online

Klare Worte, statt langer Rede: In der neuen Videokolumne „Müllers Cashkurs“ kommentiert Finanzmarktexperte Dirk Müller auf Handelsblatt Online kurz und prägnant das Marktgeschehen in aller Welt. Dabei gibt er den Leserinnen und Lesern einen ehrlichen, unabhängigen und ungeschminkten Blick hinter die Kulissen der internationalen Börsen- und Finanzwelt und macht auf Missstände in unserem Wirtschaftssystem aufmerksam.

„Einst hießen die Börsengurus Kostolany und Buffett. Heute sind es die, die wir aus dem Fernsehen kennen. Dirk Müller zum Beispiel. Wir haben ihn überzeugt, dass er nicht nur Fernsehen kann, sondern auch Online. Er hat uns sein Jawort gegeben und wird exklusiv für Handelsblatt Online-Leser seine Videokolumne Cashkurs auf unserem Portal veröffentlichen. Das ist Mehrwert für Leser“, sagt Handelsblatt Online-Chefredakteur Oliver Stock.

Den Auftakt von Müllers neuer Kolumne bildet die Folge mit dem Titel „Portugal und Griechenland: Wir haben nichts gelernt!“. Während Portugal und Griechenland ihre Anleihen wieder scheinbar problemlos am Markt platzieren und den Anlegern das Gefühl von Stabilität vermitteln, spricht Müller von purem Marktversagen. Die rund 90-sekündige Videokolumne erscheint jeweils donnerstags und kann ab sofort unter www.handelsblatt.com/cashkurs abgerufen werden.

Dirk Müller, auch als „Mr. Dax“ bekannt, ist Finanzmarktexperte und Buchautor. 1992 startete er seine Karriere auf dem Börsenparkett und war von 1998 bis 2008 als Börsenmakler an der Frankfurter Wertpapierbörse tätig. Danach wechselte er zur Wertpapierhandelsbank mwb fairtrade AG, wo er die Möglichkeit hatte neben dem Tagesgeschäft auch freiberuflich tätig zu sein. Heute betreibt der Börsenexperte u.a. die Finanzinformationsplattform cashkurs.com.

 

Kontakt:
Kerstin Jaumann
Referentin Unternehmenskommunikation/
Pressesprecherin
Tel.: +49 (0)211 – 887 1015
E-Mail: pressestelle@vhb.de