Pressemitteilung Düsseldorf den 20.02.2013 WirtschaftsWoche

Christian Schlesiger wechselt ins Hauptstadtbüro der WirtschaftsWoche

Christian Schlesiger (40), Reporter und Redakteur der WirtschaftsWoche in Düsseldorf mit den Schwerpunktthemen Transport und Logistik, wechselt spätestens zum 1. April 2013 als Reporter in die Hauptstadtredaktion des Wirtschaftsmagazins. Hier wird er sich künftig mit Themen der Verkehrspolitik sowie der Bildungs-, Familien und Wissenschaftspolitik auseinandersetzen und auch weiterhin die Deutsche Bahn betreuen. Schlesiger folgt auf Cornelia Schmergal, die ins Hauptstadtbüro des Nachrichtenmagazins Der Spiegel wechselte.

Christian Schlesiger studierte in Freiburg Volkswirtschaft und startete seine journalistische Karriere mit einem Volontariat bei Gruner + Jahr in Hamburg. Er schrieb unter anderem für die Financial Times Deutschland, Börse Online und Capital, wo er vier Jahre lang als Redakteur des Ressorts „Management & Karriere“ tätig war. Seit 2006 recherchiert und schreibt er für die WirtschaftsWoche und befasst sich schwerpunktmäßig mit den Branchen Tourismus und Logistik.

 

Kontakt:
Kerstin Jaumann
Referentin Unternehmenskommunikation/
Pressesprecherin
Tel.: 0211.887-1015
E-Mail: pressestelle@vhb.de