Pressemitteilung Düsseldorf den 23.11.2012 Handelsblatt

„Faktor Mensch“ – Die Erfolgs-Kolumne von Chefreporterin Tanja Kewes erstmals als Buch

Mit ihrer Kolumne „Faktor Mensch“ begeistert Handelsblatt-Chefreporterin Tanja Kewes (33) seit drei Jahren jeden Freitag die Leserinnen und Leser des Handelsblatts – jetzt gibt es die 55 besten Kolumnen erstmals als Buch. In „Faktor Mensch. Lassen Sie uns mal (nicht) über das Geschäft reden“ wirft die Autorin ihren frechen Blick auf den alltäglichen, aber letztlich meistens erfolgreichen Wahnsinn in der Wirtschaft. Sie schreibt über Sonnenkönige der Wirtschaft, Kabinettstückchen in der Politik und den Berufsalltag mit Chefchefs und den lieben Kollegen.

Für Handelsblatt-Chefredakteur Gabor Steingart steht fest: „Die Wirtschaft ist menschlich. Wer das Geschäftsleben jenseits der Bilanzen verstehen will, muss Tanja Kewes lesen. Eine freche und kluge Bestandsaufnahme.“

Die Vorworte zu diesem Buch haben Franz Fehrenbach, Aufsichtsratsvorsitzender der Robert Bosch GmbH, und der Bankier Friedrich von Metzler verfasst. Beide sind bekennende Fans der Kolumne. Zu den ausgewählten Kolumnen im Buch gehören sowohl Aufreger- als auch Liebhaberthemen wie „Wenn die Kekse fehlen und der Hausbote nicht mehr klopft …, ist Krise.“, „Die Chef-Attitüde – und anderen Bewusstseinsstörungen“, „Fachkräftemangel? Was uns fehlt ist eine Personalstrategie!“, „Die verlorene Stille“, „Wann ist ein Mann noch ein Mann?“ oder „Herr zu Guttenberg, eine Karriereberatung gefällig?“

Mit „Faktor Mensch“ setzt Tanja Kewes die Reihe von Buchveröffentlichungen renommierter Journalistinnen und Journalisten des Handelsblatts fort. Erst kürzlich erschienen sind „Die Nimmersatten – die Wahrheit über das System von ARD und ZDF“ (Eichborn Verlag) von Medienexperte Hans-Peter Siebenhaar sowie „Stimmt es, dass …? Respektlose Fragen zu Wirtschaftsordnung und Wirtschaftskrise“ (Schäffer-Poeschel Verlag) von Norbert Häring, Autor der gleichnamigen Handelsblatt-Kolumne. Darüber hinaus gibt es in Kürze das Buch „Fette Jahre: Warum Deutschland eine glänzende Zukunft hat“ (Carl Hanser Verlag) von Handelsblatt-Chefökonom Dirk Hinrich Heilmann und Bert Rürup als Taschenbuchausgabe.

Tanja Kewes, Jahrgang 1979, ist Chefreporterin beim Handelsblatt. Ihre Kolumne „Faktor Mensch“ erscheint seit Herbst 2009 jeden Freitag im Handelsblatt. Nach ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftspolitik und Deutschen Literatur an der Universität Münster startete sie 2004 als Redakteurin im Ressort Unternehmen & Märkte beim Handelsblatt in Düsseldorf. Im Jahr 2008 wurde sie Chefredakteurin von Junge Karriere, dem Monatsmagazin des Handelsblatts für Studenten und Young Professionals. Seit 2009 ist sie zurück beim Hauptblatt, schreibt die Kolumne „Faktor Mensch“ und leitet das Ressort „Namen und Report“. Für ihre Arbeiten wurde die Journalistin mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Holtzbrinck-Preis für Wirtschaftspublizistik, dem Vogel-Preis und dem Goldenen Kompass.

 

Faktor Mensch.
Lassen Sie uns mal (nicht) über das Geschäft reden

Tanja Kewes

Verlag: epubli Berlin

ISBN 978-3-8442-3676-7

 

Kontakt:
Kerstin Jaumann
Referentin Unternehmenskommunikation
Pressesprecherin
Tel.: 0211.887-10 15
E-Mail: pressestelle@vhb.de