Pressemitteilung Düsseldorf den 09.07.2014 Handelsblatt Fachmedien

Handelsblatt Fachmedien übernimmt DER KONZERN

Die Handelsblatt Fachmedien GmbH übernimmt rückwirkend zum 1. April 2014 die Zeitschrift DER KONZERN vom Deutschen Anwaltverlag. Das monatlich erscheinende Magazin bietet seit 2003 hochqualifizierte Beiträge führender Experten, dokumentiert zeitnah die Entwicklungen im Recht der verbundenen Unternehmen und beleuchtet die aktuelle Rechtsprechung sowie Verwaltungsanweisungen. Die erste Ausgabe unter Führung der Handelsblatt Fachmedien GmbH erscheint Ende Juli (Heft 6/2014, ET: 28.07.2014).

DER KONZERN wird bei den Handelsblatt Fachmedien das Produktportfolio im Bereich Recht, Wirtschaft, Steuern im Hinblick auf die Zielgruppe der verbundenen Unternehmen ergänzen und abrunden. Thematische Schwerpunkte sind das Konzernrecht, das Konzernsteuerrecht sowie das Bilanzrecht und das Thema Bilanzierung. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der fachübergreifenden Sicht, die die Beziehungen zwischen den einzelnen Disziplinen in den Mittelpunkt stellt.

„Wir freuen uns, dass wir die erfolgreiche Arbeit an DER KONZERN nun mit einem im Bereich Steuer- und Wirtschaftsrecht so renommierten Verlag fortsetzen können“, sagt Prof. Dr. Stefan  Simon, Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift DER KONZERN. Handelsblatt Fachmedien-Verlagsleiter Christoph Bertling ergänzt: „DER KONZERN stellt für uns eine logische Erweiterung unseres Produktportfolios rund um DER BETRIEB dar. Die Übernahme zahlt zudem auf die Strategie der Verlagsgruppe Handelsblatt ein, für alle Wirtschaftsbereiche und die entsprechenden beratenden Berufe integrierte, qualitativ hochwertige Fachinformationsangebote vorhalten zu können.“

Handelsblatt Fachmedien wird DER KONZERN in den nächsten Monaten um weitere Bestandteile wie ein ePaper- und App-Angebot sowie eine Datenbanklösung erweitern.

 

Kontakt:
Kerstin Jaumann
Referentin Unternehmenskommunikation/
Pressesprecherin
Tel.: +49 (0)211 – 887 1015
E-Mail: pressestelle@vhb.de