Pressemitteilung Düsseldorf den 04.12.2014 Handelsblatt

Handelsblatt Online erneut zur „Website des Jahres“ gekürt

Die Onlinenutzer haben entschieden: Handelsblatt Online ist die beliebteste Website des Jahres 2014 in der Kategorie „Nachrichten & Informationen“. Das ist das Ergebnis einer Leserbefragung, die das Online-Marktforschungs­institut Metrix-Lab in der Zeit vom 6. Oktober bis 14. November 2014 durchgeführt hat. Insgesamt wurden mehr als 431.000 Stimmen abgegeben, nominiert waren 228 Websites in 19 Kategorien. Die „Website des Jahres“ wird seit 2004 jährlich ermittelt.

„Wir sind stolz, zum dritten Mal in Folge von unseren Lesern mit diesem Preis ausgezeichnet zu werden. Das spornt an und ich verspreche: Demnächst, wenn wir in neuem Gewand erscheinen, wird es neue gute Gründe geben, unsere Seite zu mögen“, sagt Oliver Stock, Chefredakteur von Handelsblatt Online.

In der Kategorie „Nachrichten & Informationen“ waren insgesamt zwölf Kandidaten für die Auszeichnung nominiert, darunter unter anderem Spiegel Online, tagesschau.de und Focus Online. Ausgezeichnet werden in jeder Kategorie zwei Gewinner: Handelsblatt Online erzielte in der Kategorie „Nachrichten & Informationen“ die meisten Stimmen und erhält den Titel als „Beliebteste Website des Jahres“. Den höchsten Mittelwert in den Einzelkategorien   Navigation, Inhalt und Design erzielte das Angebot von heute.de und sichert sich damit den Titel der „besten Website“ innerhalb der Kategorie. Handelsblatt Online wurde bereits 2012 und 2013 zur „Website des Jahres“ in der Kategorie Finanzen gekürt.

Kontakt:
Kerstin Jaumann
Leiterin Presse und Kommunikation
Tel.: +49 (0)211 – 887 1015
E-Mail: pressestelle@vhb.de