Pressemitteilung Düsseldorf den 16.02.2012 Handelsblatt Fachmedien

Johannes Höfer verlässt Ende des Jahres die Verlagsgruppe Handelsblatt

Johannes Höfer, Geschäftsführer des Fachverlags der Verlagsgruppe Handelsblatt, wird seinen Posten zum 31. Dezember 2012 abgeben. Der 51-Jährige verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung außerhalb der Verlagsgruppe zu stellen.

„Wir bedauern den Weggang von Herrn Höfer außerordentlich und danken ihm für seinen wertvollen Einsatz und sein langjähriges Engagement für unsere Gruppe“, sagt Dr. Michael Stollarz, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Handelsblatt. Bis Ende Dezember wird Johannes Höfer seine Aufgaben als Geschäftsführer des Fachverlags jedoch noch vollumfänglich wahrnehmen. Die Verlagsgruppe Handelsblatt befindet sich derzeit auf der Suche nach einem Nachfolger für ihn.

Johannes Höfer ist seit 1994 im Fachverlag tätig, hat 2002 die Verlagsleitung übernommen und wurde 2007 in die Geschäftsführung berufen. Unter seiner Führung hat sich der Verlag vom klassischen Fachverlag zu einem breit aufgestellten Informationsdienstleister mit innovativen Produkten weiterentwickelt, der neben Zeitschriften auch viele digitale Produkte, Bücher und Veranstaltungen anbietet.

 

Kontakt:
Kerstin Jaumann
Referentin Unternehmenskommunikation
Pressesprecherin
Tel.: 0211.887-10 15
E-Mail: pressestelle@vhb.de