Pressemitteilung Düsseldorf den 19.09.2023

Moderner und schneller: die Handelsblatt-Website nach dem Relaunch

Das Handelsblatt hat seine Website Handelsblatt.com technisch auf den neuesten Stand gebracht und das Design grundlegend überarbeitet. Seit heute können Leser:innen von den Neuerungen profitieren. Der Relaunch umfasst alle Bereiche und gilt in der Redaktion als nächste Stufe zum führenden digitalen Medienhaus.

Das neue Design ist die sichtbarste Veränderung: Eine neue Schrift, größere Bildformate und ein luftigeres Erscheinungsbild bieten die Möglichkeit, den publizistischen Ansprüchen visuell mehr Ausdruck zu verleihen. Kommentare haben ein eigenes Layout bekommen. Ein klarer Aufbau, eine strukturierte Navigation und eine optimierte Suche schaffen Orientierung und Lesefreude.

Auch unter der Haube ist viel passiert, denn Handelsblatt.com wurde mit dem Launch auch technisch auf ein neues Level gebracht. Ein besonderer Fokus liegt auf der schnellen Ladegeschwindigkeit, die ein flüssiges Leseerlebnis unterstützt. Schnelligkeit wird auch von Google belohnt, so dass Handelsblatt-Inhalte zukünftig noch besser auffindbar sein werden. Die Seite ist als Single-Page-Application aufgesetzt und damit auf dem neuesten Stand der Technik. Für eine optimierte Darstellung der Inhalte auf allen Endgeräten ist sie voll responsiv.

Weitere Features runden das neue Erscheinungsbild ab. Die Podcasts des Handelsblatts lassen sich beim Navigieren über die Seite unterbrechungsfrei abspielen. Der Bereich „Meine News“ hat verbesserte Such- und Filterfunktionen: So lassen sich Themen und Inhalte noch besser personalisiert und userspezifisch zusammenstellen. Aktuelle News und Börseninformationen werden auf Nutzerwunsch prominent auf der Startseite präsentiert. Die Werbung passt sich optisch harmonisch in die neue Seite ein.

„Das Handelsblatt berichtet intensiv über eine Wirtschaft, die weltweit im Umbruch ist, über Unternehmen, die sich neu erfinden, und über die großen technologischen Zukunftsfragen. Da ist es nur selbstverständlich, dass wir auch uns und unsere Produkte ständig hinterfragen und weiterentwickeln. Mit der neuen Handelsblatt-Website finden unsere Leserinnen und Leser die wichtigsten Nachrichten aus der internationalen Wirtschaftswelt, unsere Analysen wie auch Kommentare noch schneller und intuitiver“, kommentiert Handelsblatt-Chefredakteur Sebastian Matthes den Relaunch.

„Mit dem neuen digitalen Webauftritt geht das Handelsblatt den nächsten großen Schritt in der Transformation zur führenden digitalen Wirtschafts- und Finanzplattform in Deutschland. Die neue Seite bietet unseren Nutzerinnen und Nutzern einen deutlich verbesserten Zugriff auf das Handelsblatt: klarer, schneller, intuitiver, mit deutlich besser auffindbaren Inhalten – über alle Kanäle. Wir sind sicher, dass wir mit diesem Angebot ein komplett neues Leseerlebnis bieten werden”, sagt Christian Herp, Chief Product Officer der Handelsblatt Media Group.

Teilen: