Pressemitteilung Düsseldorf den 30.06.2014 WirtschaftsWoche

Silke Fredrich wird stellvertretende Chefredakteurin von WirtschaftsWoche Online

WirtschaftsWoche Online, das Themen- und Debattenportal für Wirtschaft, Politik und Finanzen, erweitert die Führungsriege: Silke Fredrich wird zum 1. Juli 2014 stellvertretende Chefredakteurin des 12-köpfigen Online-Teams. Die 35-Jährige ist bereits seit zwei Jahren als Chefin vom Dienst für WirtschaftsWoche Online tätig. In dieser Position war sie zuletzt maßgeblich für den Rebrush der Website verantwortlich, der Mitte Juni 2014 realisiert wurde.

„Onlinejournalismus und digitale Strategien sind die wichtigsten Kompetenzfelder von Silke Fredrich. Daher wird sie in ihrer neuen Funktion noch stärker in die strategische Weiterentwicklung der Website eingebunden sein“, sagt Franziska Bluhm, Chefredakteurin von WirtschaftsWoche Online. Das Online-Portal hat laut der jüngsten Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE 2014) mit 211.000 Entscheidern pro Woche ein neues Allzeithoch erzielt. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen wöchentlichen Zuwachs von 22.000 neuen Leserinnen und Lesern.

Silke Fredrich hat vor ihrem Wechsel zur WirtschaftsWoche im Juli 2012 die Onlineredaktionen der Westfälischen Nachrichten in Münster und des Bremer Weser-Kuriers geleitet. Fredrich studierte Germanistik und Informationswissenschaft und promovierte im Jahr 2005 zum Thema Bezahlinhalte im Internet als Geschäftsfeld für Verlage.


Kontakt:
Kerstin Jaumann
Referentin Unternehmenskommunikation
Tel.: 0211.887-1015
E-Mail: pressestelle@vhb.de